Verständlich informiert: Online-Seminare zu Krebs und dessen Behandlung

Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums bietet in diesem Jahr Online-Seminare an, die für Laien verständlich zu allen Aspekten der Krebserkrankung informieren. Los geht es am 26.1. von 16 bis 18 Uhr zum Thema Komplementäre Medizin und Pflege – wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Anwendungen.

Dabei geht es um die Frage: „Leben mit Krebs. Was kann ich selbst für mich tun? Was schadet mir?“

Zur Anmeldung geht es hier: https://onlinesurvey.dkfz.de/index.php/792694